Erster Eindruck: Gate – Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri

Eigentlich ist es viel zu heiß draußen um Anime zu gucken, aber ein echter Otaku kennt kein Schmerz! Angeschaut habe ich mir nun die erste Folge von Gate. Im folgenden Beitrag erfahrt ihr meinen ersten Eindruck dazu.

Opening

Der Song ist hörbar, aber leider nicht besonders hervorstechend. Es ist die Sorte von Lied die man sich anhört, aber spätestens nach einem Monat vergisst. Das Video ist ganz okay, auch hier eher typisch das Fading zwischen den wichtigsten Charakteren, ein paar Kampfszenen und dezente Spoiler die dir schon verraten worum es in dem Anime gehen wird.


Inhalt

Achtung ab hier leichte Spoilergefahr aus der ersten Folge.

Der Anime entpuppt sich in etwa so wie erwartet. Schon als ich den Beitrag zu den kommenden, potentiellen Highlights geschrieben habe, war mir klar, dass die Story sehr „Outbreak Company“ orientiert sein wird. Wobei ich davon überzeugt bin, dass sich im Verlauf beide Anime sehr unterscheiden werden.

Der Protagonisten Youji Itami wirkt für mich noch ein bisschen Merkwürdig. Er scheint zu desinteressiert zu sein, weil er sich als Otaku sieht. Hat aber ein Job wo er leben retten soll? Allein schon bei der Evakuierung wirkte er wie ein ganz anderer Charakter. Zu mehr Charakteren kann man ja nicht viel sagen, da die erste Folge eher schleppend ins Rollen kam. Ich vermute lediglich, dass das kleine Mädchen hier und da noch eine Rolle spielen könnte.

Wie erwartet verläuft die Geschichte bisher linear, in der ersten Episode waren nun keine Momente wo ich mir dachte „Was für ein geiler Serienstart!“. Aber ich werde mir sicher diesen Anime weiter antun, vielleicht wird er uns am Ende alle überraschen.


Ending

Ein typischer Song zum ausklingen der Serie, ist ganz okay. Beim Video dachte ich fast, die wollen mir ein Militärfahrzeug verkaufen. Das ganze Video handelte nur von der 360°-Ansicht eines solchen Fahrzeuges, mit sehr wenigen anderen Szenen.


zotakume’s erster Eindruck ist: Okay

Noch gab es keine besonderen Sachen die darauf schließen, dass es DER Anime werden könnte. Aber der Anfang ist schon sehr solide.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s