Erster Eindruck: Ranpo Kitan – Game of Laplace *Update*

Und der nächste Titel macht den Anfang für die Einleitung in die neue Anime Summer-Season. Ich möchte euch im folgenden Beitrag schon mal meinen persönlichen Eindruck hinterlassen.

Opening

Irgendwie ist das nicht so meins. Es wirkt etwas altbacken, was grundsätzlich überhaupt nicht schlecht ist, nur überzeugt mich das Lied inklusive Video nicht so wirklich. Ich finde es aber gut, dass hier ein wenig gegen typische bunte Anime Openings gearbeitet wurde. Kann sein, dass man das erstmal auf sich wirken lassen muss, aber der erste Eindruck war da eher ernüchternd.

(Nur Audio)


Inhalt

Achtung ab hier leichte Spoilergefahr aus der ersten Folge.

Eh… was? Also vorweg verstehe ich nicht warum Kobayashi wie ein Mädchen aussieht, das irritiert. Und auch wenn es um Horror geht, so sollten die Schüler wesentlich mehr Emotionen zeigen als das. Die reagieren auf den Mord mit so ’ner „who cares“ Einstellung, echt schräg. Der Junge hat auch für seine 13 Jahre ein Verständnis, als wäre er 50.

Ich setze bei Anime nicht unbedingt auf Logik, womit sich viele Sachen entschuldigen lassen, aber die Charaktere sind so irrational das es schon fast kein Spaß mehr macht.

Eine zweite Folge werde ich mir noch antun, um zu schauen ob die einen mit Absicht so aufregen wollen und dann der große „A-ha!“-Effekt kommt. Irgendwo würde ich es mir wünschen, aber der erste Eindruck war sehr schockierend, leider nicht wegen dem Horror.


Ending

Das vermutlich Beste der Serie. Erinnert mich stark an die Soundtracks von Fullmetal Alchemist, sehr angenehm. Das Video ist ein rotes Geflimmer, ganz nett aber etwas Ideenlos.

(Nur Audio)


zotakume’s erster Eindruck ist: Gewöhnungsbedürftig Schlecht – Nicht zu empfehlen

Ich hoffe die zweite Folge wird so aufklärend sein, dass sich der erste negative Eindruck in Luft auflöst.

Update: Nach nun auch Folge 2 bin ich mir sehr sicher, dass dieser Anime ein Flop ist. Die Serie nimmt sich selbst nicht ernst, was nicht unbedingt schlimm ist bei manchen Anime, aber dieser macht es einfach nur schlecht. Aus diesem Grund empfehle ich den Anime nicht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s